Vielen Dank für den Schliebener Moienmarkt 2018

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Schlieben,
werte Gäste und Besucher des 425. Moienmarktes,

vom 29.06. - 01.07.2018 fand unser diesjähriges Stadtfest statt. Neben einer spannenden Moienwahl, einer launigen Maxi-Playback-Show, einem wundervollem Auftritt der Stars und Sternchen des Schliebener Hortes, stimmungsvollen Bands auf den Bühnen und lauschigen Sommernächten in der Kellerstraße, hielt unser Stadtfest eine Summe an weiteren schönen Erlebnissen, einschließlich dem Besucherrekord am Samstagabend, bereit.

Ich möchte mich daher herzlich beim Schliebener Moienmarkt- und Kulturverein e. V. für seinen großartigen Einsatz bedanken. Ohne das ehrenamtliche Engagement seiner Mitglieder wäre unser Moienmarkt in dieser Form nicht möglich gewesen.

Mein Dank gilt aber auch den Sponsoren, die sich persönlich und finanziell am Fest beteiligt haben.

Ich danke den vielen ehrenamtlichen Akteuren vor, auf und hinter den Bühnen sowie am Einlass, den Mitarbeitern des Bauhofes, der Amtsverwaltung, der Grund- und Oberschule „Ernst-Legal“ für die Ausstellung im Drandorfhof, dem Männergesangverein 1836 Schlieben e. V. für die Ausrichtung der Moienwahl, Horst und Hannelore Eigl und ihrer Crew für die einzigartige Kaffeehaus-Atmosphäre im Schafstall, der Besatzung des Moienkellers, den Vereinen, Institutionen und Organisationen, die den 425. Moienmarkt tatkräftig unterstützt haben.

Ohne die Unterstützung aller Genannten wäre das Stadtfest gar nicht möglich gewesen.

Ich wünsche mir, dass Schlieben auch im nächsten Jahr wieder auf einen attraktiven Moienmarkt hoffen kann.

Ihre Bürgermeisterin Cornelia Schülzchen

© Schliebener Moienmarkt- und Kulturverein e. V.